Die 7. INREC Konferenz in Essen im September 2018

Die GEE wird sich am 24. und 25. September 2018 an der Ausrichtung der 7. Internationalen Ruhr Energy Conference (INREC) unter der Federführung des House of Energy Markets & Finance der Universität Duisburg-Essen beteiligen. Die Konferenz in Essen wird sich unter dem Leitthema „Uncertainties in Energy Markets“ mit methodischen und energiepolitischen Fragestellungen auseinandersetzen. Die zweitägige Veranstaltung im Essener Haus der Technik bietet neben anspruchsvollen Vorträgen und einem attraktiven Rahmenprogramm die Möglichkeit, mit rund 150 Teilnehmern aus Wirtschaft und Wissenschaft in spannende Diskussionen zu treten. Im Rahmen einer Best Paper Session wird die GEE bei der INREC 2018 einen „GEE Best Paper Award“ verleihen. Der Preis ist mit 500 Euro dotiert und wird unter allen eingereichten Konferenzbeiträgen ausgelobt. Weitere Informationen erhalten Sie rechtzeitig über den Newsletter und die Internetseite der GEE.