BLOG

Hier erhalten Sie einen kategorieübergreifenden Überblick über alle unsere Einträge, chronologisch nach dem Veröffentlichungsdatum geordnet.

32. Student Chapter am 26. April 2024 – Call for Papers and Posters

Was: Wokshop des Student Chapters der GEE | Wann: Freitag, den 26. April 2024 ab 12:00 Uhr | Wo: Technische Universität Hamburg, Wissenschaftliches Kommunikationszentrum (WIKOM), Gebäude I, Denickestraße 22, 21073 Hamburg Einreichfrist: Freitag, der 15. März 2024, 23.59 Uhr Der Workshop Der diesjährige Workshop des Student Chapters des GEE wird…

Mehr erfahren

#8: Emissionsmonitoring im Stromnetz – Wie grün ist unser Strom?

Wann: Mittwoch, 14. Februar 2024 12:00 – 13.00 UhrWo: Zoom Webinar Informationen über die CO2-Intensität im sind für Industrieunternehmen und private Endkonsumenten zunehmend wichtig. Doch wie genau kann eine solche Erfassung funktionieren? Ein „CO2-Messgerät“ für Elektrizität gibt es schließlich nicht. In diesem Energy@Lunch stellen daher Dr. Alexander Bogensperger sowie Prof….

Mehr erfahren

#7: Flexibilitätsoptionen für den Betrieb des zukünftigen Stromsystems

Wann: Mittwoch, 17. Januar 2024 12:00 – 13.00 UhrWo: Zoom Webinar Die Ziele der Klimaneutralität erfordern die Nutzung von Flexibilitätsoptionen im Stromsystem, um die zunehmende Überschusseinspeisung durch erneuerbare Energie optimal zu nutzen. In diesem Energy@Lunch stellt Dr. Andreas Fleischhacker eine gemeinsam von Wien Energie und Verbund beauftragte Studie zu den…

Mehr erfahren

GEE Preis des Energieforums Berlin im Jahr 2023

Beste Dissertation 2023: Dr. Georgios Mitrentsis (Universität Stuttgart) Beste Masterarbeit 2023: Christina Schumacher (Hochschule Flensburg) Am 01.12.23 haben wir beim diesjährigen Finalsymposium des GEE-Preis des Energieforums Berlin wieder zwei hervorragende wissenschaftliche Arbeiten ausgezeichnet. Wie jedes Jahr haben wir jeweils die drei besten Arbeiten der Kategorien „Beste Masterarbeit“ und „Beste Dissertation“…

Mehr erfahren

#6: Energiearmut als neues soziales Risiko? Aktuelles Ausmaß und mögliche Auswege

Wann: Mittwoch, 06. Dezember 2023 um 12 UhrWo: Zoom Webinar https://www.youtube.com/watch?v=yUo67xO8wbo Einhergehend mit den aktuellen Entwicklungen in der Energiewirtschaft wächst die Problematik der Energiearmut immer weiter an. In Energiearmut lebende Bürger*innen haben keinen ausreichenden Zugang zu erschwinglicher und zuverlässiger Energie, um ihre grundlegenden Bedürfnisse zu erfüllen. Dies kann verschiedene Formen…

Mehr erfahren
NickyPe (https://pixabay.com/de/photos/strom-freileitungsmast-strommast-4918904/)

#5: Cybersicherheit – Energiewende als Risiko für die Versorgungssicherheit?

Wann: Mittwoch, 29. November 2023 13:00 – 14.00 UhrWo: https://fernuni-hagen.zoom.us/webinar/register/WN_2eHlUCi1T_ydne4eTetjyQ Die Energiewende geht mit einer Transformation des Energiesystems von großen, zentralen Kraftwerken hinzu einer hohen Anzahl an dezentralen, erneuerbaren Erzeugungsanlagen einher. Fluktuierende erneuerbare Energien stellen die Gewährleistung der Versorgungssicherheit und Systemstabilität vor neue Herausforderungen. Gleichwohl führen verteilte Steuerungssysteme und die…

Mehr erfahren

#4: Gebäudeenergiegesetz – Meilenstein zur Beschleunigung der Wärmewende?

Wann: Montag, 23. Oktober 2023, 12 – 13 Uhr Die angestrebte Minderung der CO2-Emission im Gebäudesektor erfordert eine Umgestaltung der Wärmeversorgung. Während in Neubauten bereits zunehmend umweltfreundlichere Heizsysteme installiert werden, liegt die Herausforderung in der klimaneutralen Transformation des Bestands. Schafft das Gebäudeenergiegesetzt nun die richtigen Rahmenbedingungen, um die Wärmewende voranzutreiben?In…

Mehr erfahren

#3: (Keine) Energiewende ohne Gas?

Wann: Dienstag, 12.09.2023, 12-13 Uhr Erdgas galt lange als Brücke hin zu einem klimaneutralen Energiesystem basierend auf erneuerbaren Energien. Mit dem Krieg in der Ukraine hat sich die Gesamtsituation jedoch verändert. Eine Reihe von politischen Maßnahmen wurde ergriffen, um kurzfristig die Versorgungssicherheit zu gewährleisten und den Ausbau von erneuerbaren Energien…

Mehr erfahren

#2: Wärmewende in Deutschland – Lernen von den Vorreitern?

Wann: Mittwoch, 23.08.2023, 12-13 Uhr Die angestrebte Minderung der CO2-Emission im Gebäudesektor erfordert eine Umgestaltung der Wärmeversorgung. Dänemark schlug den Weg der Transformation früh ein, machte die Wärmeplanung für alle Kommunen verpflichtend und wurde zum europäischen Vorreiter der Wärmewende.In diesem Webinar beleuchten drei führende ExpertInnen die Herausforderungen der Transformation des…

Mehr erfahren

GEE Preis des Energieforums Berlin 2023

Wann: 01.12.2022, 13.00 – 18.00 Uhr | Wo: Berlin und online | Einreichfrist: 30. September 2023 Programm zum GEE-Preis 2023 Spontane Anmeldung als Online-Zuschauer:in Der Preis des Energieforums Berlin Seit 2002 richtet die GEE e. V. den Preis des Energieforums Berlin aus, bei welchem aktuelle akademische Arbeiten ausgezeichnet werden, die…

Mehr erfahren

#1 Welche Flexibilitäten benötigen zukünftige Energiesysteme?

Wann: Dienstag, 18. Juli 2023 um 13:00 UhrGEE Partner: Swiss Association for Energy Economics (SAEE) https://www.youtube.com/watch?v=bwtHdErl_kY Youtube: Welche Flexibilitäten benötigen zukünftige Energiesysteme? Zusammenfassung Am 18.07.23 startete die Webinarreihe „GEE Energy@Lunch“ und brachte fast 180 Teilnehmende zu einer virtuellen Mittagspause zusammen, um sich über das Thema „Welche Flexibilitäten benötigen zukünftige Energiesysteme?“…

Mehr erfahren
GEE Preis 2022

GEE Preis des Energieforums Berlin im Jahr 2022

Beste Dissertation 2022: Dr. Sarah Henni (Karlsruher Institut für Technologie) Beste Masterarbeit 2022: Maximilian Hofmann (RWTH Aachen) Der GEE-Preis des Energieforums Berlin fand am 2.12.22 an der TU Berlin erstmals in hybrider Form statt. Wie auch schon in den Jahren zuvor durfte sich das Plenum auf hochkaratige Vorträge freuen. In…

Mehr erfahren

31. Student Chapter am 04. Mai 2023 – Call for Papers and Posters

31. Student Chapter am 04. Mai 2023 – Call for Papers and Posters Programm downloaden Was: Wokshop des Student Chapters der GEE | Wann: Donnerstag, den 4. Mai 2023 ab 12:00 Uhr | Wo: Online und Technische Universität Dresden, Festsaal der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, TIL 205, Helmholtzstraße 6 / 8,…

Mehr erfahren

GEE Preis des Energieforums Berlin 2022 – Programm

Was: GEE Preis 2022 | Wann: 02.12.2022, 13.30 – 18.00 Uhr | Wo: TU Berlin, Raum H 1035 und online Programm GEE-Preis 2022 Der Preis des Energieforums Berlin Seit 2002 lobt die GEE e. V. den Preis des Energieforums Berlin aus, bei welchem aktuelle akademische Arbeiten ausgezeichnet werden, die sich…

Mehr erfahren

30. Student Chapter am 24. Juni 2022 – Programm

Student Chapter am 24. Juni 2022 – Programm https://www.hemf.wiwi.uni-due.de/ Was: GEE Student Workshop 2022 | Wann: Freitag, 24. Juni 2022, 13.00 – 18.00 Uhr (anschließend Abendessen) | Wo: Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, Gebäude S06, Universitätsstraße 2, 45141 Essen, Raum S06 S03 B06 Workshop Am 24.06. findet der 30. GEE Student…

Mehr erfahren

30. Student Chapter am 24. Juni 2022 – Call for Papers and Posters

Student Chapter am 24. Juni 2022 – Call for Papers and Posters https://www.hemf.wiwi.uni-due.de/ Einreichfrist: Dienstag, 24. Mai 2022 bis 23:59 Uhr via Formular (unten stehend). Was: Wokshop des Student Chapters der GEE | Wann: Freitag, 24. Juni 2022, 13 Uhr | Wo: Universität Duisburg-Essen, Campus Essen Der Workshop Wir freuen…

Mehr erfahren

GEE Preis des Energieforums Berlin im Jahr 2021

Beste Dissertation 2021: Dr. Lars Nolting (RWTH Aachen) Beste Masterarbeit 2021: Claire Lambriex (RWTH Aachen) In diesem Jahr fand das jährliche Symposium zur Vergabe des GEE-Preises des Energieforums Berlin am 02. und 03. Dezember statt. Coronabedingt war es erneut notwendig die Veranstaltung digital durchzuführen. Das virtuelle Format konnte sich mittlerweile…

Mehr erfahren

GEE Preis des Energieforums Berlin 2021 – Call for Submissions

Einreichfrist: Freitag, 08. Oktober 2021 bis 23:59 Uhr via Formular (unten stehend). Was: GEE Preis 2021 | Wann: 02.-03.12.2021, jeweils ab 13.30 Uhr | Wo: Online Programm GEE-Preis 2021 Der Preis des Energieforums Berlin Seit 2002 lobt die GEE e. V. den Preis des Energieforums Berlin aus, bei welchem aktuelle…

Mehr erfahren
GEE Preis 2020 online

Kurzfassung der Dissertation von Herrn Dr. Christian Wagner (TU Dortmund), Gewinner des GEE-Preis-2020 in der Kategorie “Beste Dissertation”

„Integration und Bewertung der Spitzenkappung als Planungsgrundsatz zur wirtschaftlichen Netzentwicklung in Mittelspannungsnetzen“ Der strukturelle Wandel des Energieversorgungssystems führt durch die zunehmend dezentral fluktuie-rende Einspeisung zu einer grund-legenden Veränderung der Versorgungs- und Planungsaufgabe von elektrischen Verteilnetzen. Leistungsflüsse werden zunehmend fluktuierend und bidirektional, wodurch die bisherige Konvention zur Auslegung der Verteilnetze als…

Mehr erfahren

Mitglied werden

Als Mitglied der GEE haben Sie exklusive Vorteile

  • Kostenfreie Teilnahme an mehreren Fachveranstaltungen und Student Workshops der GEE
  • Diskutieren Sie Ihre Forschungsergebnisse mit Experten aus der Energiewissenschaft und Energiepolitik
  • Exklusiver Zugriff auf die elektronischen Tagungsunterlagen der GEE-Veranstaltungen
  • Vielseitige Möglichkeiten zum Netzwerken bei unseren Veranstaltungen und bei der Mitgliederversammlung

Reduzierte Kombimitgliedschaft GEE und IAEE:

  • Vollmitglied GEE und IAEE: 160 €
  • Studierende & Promovierende GEE und IAEE: 80 €

Mitgliedsgebühren GEE:

  • Vollmitglied GEE: 50 €
  • Studierende & Promovierende GEE: 25 €
Scroll to Top